Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

Seminar: Mitarbeitende im Kindergottesdienst

50 Jahre Löhe-Haus, Gunzenhausen, 02.Oktober 2011
Löhe-Haus Gunzenhausen: Foto: Kuhn

Mit Handpuppen lassen sich spannende Geschichten erzählen

Mit Handpuppen biblische Geschich­ten erzählen! Unter diesem Thema stand ein Seminartag für Mitarbeitende im Kindergottesdienst. Mitarbeitende aus verschiedenen Gemeinden des Dekanatsbezirks Gunzenhausen ließen sich aufs Erzählen mit Handpuppen ein und hatten ihre Freude daran. Referent Bernd Bischoff, Religionspädagoge und ausgebildeter Figurentheater- und Pup­penspieler, verstand es, mit viel Einfüh­lungsvermögen den Teilnehmern even­tuelle Hemmungen am Puppenspiel zu nehmen und die wichtigsten Grund­kenntnisse im Spielhandwerk, der Hand­puppentechnik, der Armhaltung, der Sprache und Bewegungsabläufe zu ver­mitteln und einzuüben. Dazu zeigte er unterschiedliche Möglichkeiten, zu oft vertrauten biblischen Geschichten neue, kindgerechte Zugänge zu erschlie­ßen. Neben der inhaltlichen Arbeit genossen die Kigo-Mitarbeiter auch die Begegnung mit den anderen in Kaffee­pausen und beim Mittagessen. Voll des Dankes und Lobes und mit einem Bün­del an Informationen und Ideen ging es dann nach Hause. Foto: Förthner

 

Quelle: Altmühl-Bote Gunzenhausen, Ausgabe 05. Februar 2016

® Text und Foto: Diakon Heinrich Förthner, Merkendorf

Horst Kuhn

Dekanat Gunzenhausen

Öffentlichkeitsreferent

 

Kigo-Seminar im Lutherhaus Gunzenhausen im Januar 2016

 

 

drucken nach oben